Stadt Dörzbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Maifest

Das Dörzbacher Maifest wurde 1836 durch den damaligen Pfarrer Ottmar Friedrich Heinrich Schönhuth als Kinderfest gestiftet und feierte 2011 sein 175-jähriges Jubiläum. Es findet jedes Jahr an einem Samstag im Mai oberhalb der Kapelle St. Wendel zum Stein auf dem Maifestplatz unter den Schönhuth-Linden statt. Da unter freiem Himmel gefeiert wird, gibt es kein festgelegtes Datum. Je nach Wetterlage wird das Maifest eine Woche nach hinten verschoben. Der genaue Termin wird rechtzeitig im Gemeindeboten und im Veranstaltungskalender mitgeteilt.

175. Maifest 2011
175. Maifest 2011
175. Maifest 2011
175. Maifest 2011