Seite drucken
Gemeinde Dörzbach (Druckversion)

Grundschule

Grundschule Dörzbach
Grundschule Dörzbach

Unser schulisches Leitbild lautet: miteinander wachsen, lernen und lehren. Ziel ist es Lernkompetenzen und Lehrstrategien aufzubauen, die Persönlichkeit zu stärken und ein soziales Miteinander zu fördern.

Grundschule Dörzbach
Mühlgartenweg 8
74677 Dörzbach
Tel.: 07937 250

 

Ganztagsschule in Wahlform ab dem Schuljahr 2018/2019!

„Wir!  - gemeinsam lernen, gemeinsam spielen, gemeinsam stark sein“

Ab dem Schuljahr 18/19 sind wir Ganztagsschule in Wahlform, das bedeutet, dass jedes Jahr neu für ein Schuljahr verpflichtend entschieden werden kann, ob das Kind halbtags oder ganztags beschult werden soll.

Der Ganztagsbetrieb findet von Montag bis Mittwoch von 8.00 – 15.00 Uhr, donnerstags von 8.00 – 15.45 Uhr und freitags von 8.00 – 12.25 Uhr statt.
Von Montag bis Donnerstag wird den Ganztagsschülern ein abwechslungsreiches, gesundes Mittagessen angeboten.

An den Vormittagen und am Donnerstagnachmittag sind für alle Schüler die verpflichtenden Unterrichtsstunden.
In den übrigen Stunden findet für die Ganztagsschüler individuelles Lernen durch Lehrer betreut statt, sowie weitere Bildungsangebote von Lehrern und außerschulischen Partnern. Die Angebote der außerschulischen Partner sind teilweise kostenpflichtig.
Die Ganztagsschüler können in der Regel halbjährlich aus den erweiterten Bildungsangeboten wählen, wie z.B.: Musik, Handwerken, Kochen, Sport…

 

 

Schulleiterin
Frau Danny Chrzan

Grundschule Dörzbach
Mühlgartenweg 8
74677 Dörzbach
Tel.: 07937 250

 Wir schaffen das!

Schulpsychologischen Beratungsstellen

Während der landesweiten Schulschließung können die Schulpsychologischen Beratungsstellen weiterhin per Telefon oder E-Mail kontaktiert werden. 

Das Team der SchulpsychologInnen unterstützt alle am Schulleben Beteiligten Personen: Schüler und ihre Bezugspersonen, Lehrkräfte, Schulleitungen, Schulaufsicht sowie weitere Personen im Kontext Schule.

Sie bieten zu jeder psychologischen Frage im schulischen Bereich Hilfe zur Selbsthilfe an, d.h. sie unterstützen die Ratsuchenden bei der Lösung ihrer Probleme. Alle Beratungsgespräche unterliegen der Schweigepflicht und sind kostenfrei.

Ist im Kontext einer telefonischen Beratung ein persönliches Gespräch an der Schulpsychologischen Beratungsstelle angezeigt, so wird dies voraussichtlich mit Beginn des Unterrichtsbetriebes möglich sein.

Die für Ihre Landkreise zuständigen Schulpsychologischen Beratungsstellen Künzelsau und Tauberbischofsheim sind montags bis donnerstags von 9 - 15 Uhr und freitags von 9 -13 Uhr erreichbar:

 

Schulpsychologische Beratungsstelle Künzelsau

Schulpsychologische Beratungsstelle Tauberbischofsheim

Landkreise Schwäbisch Hall und  Hohenloheland

Main-Tauber-Kreis

Telefon: 07940 - 93079 40

Telefon: 09341 - 89 544 0

E-Mail: poststelle.spbs-kuen(@)zsl-rs-gd.kv.bwl.de

E-Mail: poststelle.spbs-tbb(@)zsl-rs-gd.kv.bwl.de

 

 

http://www.doerzbach.de/index.php?id=59